4 Kilos

4 Kilos

Die recht kleine Bodega 4 Kilos wurde im Jahre 2006 in Felanitx gegründet. Der erste Wein entstand in einer Garage. In den letzten Jahren erfuhr die Bodega 4 Kilos einem immer weiter steigenden Hype, so dass mittlerweile über 50% der Trauben, unter sehr strenger Qualitätskontrolle, zugekauft werden. Der Name 4kilos ist auf das eingebrachte Startkapital zurückzuführen: von beiden Partnern wurden je 4 Millionen Peseten (12.000 €) für die ersten Anschaffungen aufgebracht. In der spanischen Umgangssprache steht 4kilos als Äquivalent für eben diese 4 Millionen Pesetas.